Die Betreiber des Kijuaa-Portals wünschen sich im Sinne der Nutznießer – den Kindern & Jugendlichen – möglichst einheitliche Regeln.

Deshalb empfehlen wir Anbietern, die auf der Plattform Präsenz- oder Online-Aktivitäten (Online-Kurse, Workshops, Live-Events oder sonstige) anbieten, für Buchungen solcher Aktivitäten über die Plattform, freiwillig folgende Stornorechte einzuräumen und dies entsprechend im eigenen Anbieter-Profil so oder ähnlich anzugeben:

  1. Aktivitäten zu einem vom Anbieter vorgegebenen Termin können wie folgt storniert werden:
    1. Buchungen für bis zu 2 Teilnehmer: 
      • Online-Veranstaltungen: kostenfreies Rücktrittsrecht des Bestellers* bis 1 Tag vor der Veranstaltung
      • Präsenz-Veranstaltungen: kostenfreies Rücktrittsrecht des Bestellers bis 2 Tage vor der Veranstaltung
    2. Buchungen für 3 und mehr Teilnehmer:
      • kostenfreies Rücktrittsrecht des Bestellers bis 3 Tage vor der Veranstaltung (z.B. von Familien mit 3+ Personen und/oder Jugend-/Schulgruppen)
  2. Aktivitäten zu einem individuell vereinbarten Termin (z.B. für Geburtstagsfeiern oder als Jugend- / Schulgruppen-Aktivitäten)
    • Rücktrittsrecht des Bestellers für alle Teilnehmer bis 7 Tage vor der Veranstaltung. Der Anbieter ist berechtigt, die vereinbarte Vergütung zu verlangen; er muss sich jedoch dasjenige anrechnen lassen, was er infolge der Aufhebung des Vertrags an Aufwendungen bzw. durch das Unterbleiben seiner Dienstleistung erspart oder durch anderweitige Verwendung seiner Arbeitskraft bzw. seiner Dienste erwirbt oder zu erwerben böswillig unterlässt. Ein etwaiges gesetzliches Recht des Bestellers, auch zu einem späteren Zeitpunkt noch zurückzutreten, bleibt unberührt.

Weitergehende gesetzliche Rücktrittsrechte (z.B. wegen einer Corona-Erkrankung) bleiben jeweils unberührt.

*Ein Besteller ist zum Beispiel ein Elternteil, welches für seine Kinder bestellt hat; oder z.B. ein Gruppenleiter, welcher für seine Jugendgruppe bestellt hat.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.