Leider ist es noch nicht möglich, im Anbieter-Dashboard zentrale Steuer-Einstellungen vorzunehmen, sodass alle Produkte und Dienstleistungen einen – auf den Anbieter oder Produktgruppe spezialisierten – individuellen MwSt. Satz erhalten können. Für Deutschland wären das z.B. 0% (non-profit Vereine) sowie gewerbliche Anbieter mit 7% oder 19% – je nach Produkt oder Dienstleistung.

Jedes einzelne Event-Ticket nachträglich zu besteuern, ist aufwendig … Der Mittelweg ist dieser:

  • Gehe angemeldet auf Dein Anbieter-Dashboard
  • wähle den Menü-Punkt links „Tickets & Produkte“
  • setzen neben dem Wort „Menü“ einen Haken (alle für die Massenbearbeitung auswählen)
  • dann oben rechts „bearbeiten“ klicken
  • und dann auf dem Formular „Steuerstatus“ und/oder „Steuersatz“ einstellen.

Bei Vereinen, die nicht immer, aber meistens nicht gewerblich tätig sind, sondern gemeinnützig und steuerfrei Arbeiten, wäre der Steuerstatus z.B. „keine“ und Steuersatz „steuerfrei“.

Screenshots dazu:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.